• offenerTreff_1.jpg
  • offenerTreff_2.jpg

Der offene Treff ist das lebendige Herzstück des Hauses. Er ist zentraler Kommunikationsschnittpunkt, wo sich alle Generationen treffen können. Hier finden verschiedene Veranstaltungs- und Angebotsformate statt.

Neben dieser offenen Art der Begegnung aller Generationen bietet das Haus eine breite Beteiligungspallette an kulturell-künstlerischen Angeboten.

Dazu gibt es drei Werkstätten (Holz-, Kreativ- und die Nähstube), einen Tanz- und einen Theaterraum.

Kunst und Kultur als Schlüssel zur Selbsterfahrung und Entwicklung individueller Kompetenzen bilden den pädagogischen und soziokulturellen Hintergrund dieser Angebote. Langjährige Erfahrungen und Kompetenzen im Bereich Tanz- und Theaterpädagogik fließen in die Arbeit mit altersspezifischen und generationenübergreifenden Gruppen ein